Abteilungen > GynäkologieundGeburtshilfe > Babymassage

Babymassage

Berührung - Wohlbefinden - Geborgenheit

Kursleitung für Babymassage und Krabbelgruppe
Kinderkrankenschwester Angelika von der Gönna,
Kinderkrankenschwester Yvonne Motschmann

Anmeldung:
telefonisch unter unserer Rufnummer 03643) 57-1510 
Infos

- Babymassage und ihre Bedeutung für das Kind und die Eltern
- Babymassage ist geeignet für alle Babys
- Kurstermine und Anmeldung Berührung ist eine gemeinsame Sprache

Legt man das Kind nach der Geburt auf den Bauch der Mutter, so entsteht hier der erste "hautnahe" Kontakt zwischen beiden. Das Kind fühlt sich sicher, geborgen und spürt die Körperwärme. Das Neugeborene fühlt, riecht, hört und schmeckt die Mutter, es hört auf den beruhigenden Herzschlag und die vertraute Stimme. Es entsteht ein Prozess des ersten Kennenlernens zwischen Mutter und Kind.
 
Babymassage und ihre Bedeutung für das Kind und die Eltern

Für das Kind:

- Freude zu berühren und berührt zu werden
- Sanftheit
- Verständigung und Nähe
- Beruhigung durch den Hautkontakt
- Entspannung
- Einssein mit Mutter und Vater
- Gefühlskontakt
- besseres Schlafverhalten und Hilfe bei Einschlafstörungen
- Lösung von Verkrampfungen und Verspannungen
- Verbesserung der Verdauung sowie Hilfe bei Blähungen und Dreimonatskoliken
- Entwicklung der Körperbewusstheit

Durch die tägliche Massage werden die Eltern mit der Körpersprache ihres Kindes vertraut gemacht. Sie lernen es zu halten, zu stützten, Mimik, Gestik und Laute des Kindes werden verstanden und die Körperhaltungen des Kindes können besser gedeutet werden.

Für die Eltern:

- Sicherheit im Umgang mit dem Kind
- Verständigung und Nähe
- Sanftheit und Vertrauen
- Einssein mit dem Kind
- Entspannung
- das Gefühl, etwas Positives für das Baby tun zu können
- Entspannung und Kraft schöpfen 
 

Babymassage ist geeignet für alle Babys, insbesondere auch

für Kinder, die nach der Geburt von der Mutter getrennt waren (Klinikaufenthalt)
für Frühgeborene
nach längerer Krankheit.

Babymassage kann man erlernen. Das Alter der Kinder liegt zwischen fünf und sechzehn Wochen bei Kursbeginn.
In den Kursen werden Spiel- und Bewegungsübungen, Lieder und auch Tipps rund um das Kind vermittelt. Die Kurse werden von einer ausgebildeten Fachkraft geleitet. 
 
Kurstermine und Anmeldung

Termin:

jeweils fünf Kursveranstaltungen
Beginn jeweils dienstags 16 Uhr

Ort:

Sophien- und Hufeland-Klinikum Weimar gGmbH
Abteilung Physiotherapie/Turnsaal
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Gebühr:  31 €

Mitzubringen sind ab der zweiten Veranstaltung:

eine kleine Wolldecke
wasserdichte Unterlage
Windeln zum Wechseln, Söckchen
natürliches Öl (z.B. süßes Mandelöl oder Aprikosenöl)

Bitte tragen sie eine bequeme und lockere Kleidung! 


  21.10.2018 - 10:54 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Auszeichnungen

 

 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihre Ansprechpartner

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Sekretariat:
Frau Frau Mandy Möder/ Frau Sandra Jung
Tel.: 03643 / 57-16 00
Fax: 03643 / 57-16 02
frauenklinik@klinikum-weimar.de

 Sprechstunden
Sprechstunden -

Sprechstunden

Chefarztsprechstunde
Dr. med. J. Herrmann
Di-Do 13-15 Uhr
Tel. 03643/57-16 00

Dysplasie-Sprechstunde
Di - Do 13-15 Uhr
Sprechstunde für auffällige Befunde,
Krebsvorstufen und Krebserkrankungen
des Muttermundes, der Scheide und Vulva;
auch für Schwangere mit derartigen Problemen
Tel. 03643/57-16 00

Perinatologische Sprechstunde (Doppler-Sonografie)
Di 9-14 Uhr
Tel. 03643/57-16 00

Geburtsplanungssprechstunde für Schwangere mit Diabetes
Do 10-12 Uhr
Tel. 03643/57-16 00

Perinatologisches Konsil
Do 14:30-15 Uhr
Tel. 03643/ 57-16 00

Hebammensprechstunde
(Anmeldung ab der 32. Schwangerschaftswoche):
Mo und Mi 9-13 Uhr
Tel. 03643/57-16 80

Akupunktursprechstunde in der Schwangerschaft
nach Absprache
Tel.03643/57-16 00
Tel.03643/57-16 80 (Kreißsaal)

 Informationsmaterial

 Beckenbodenzentrum

 Geburt erleben - Überblick
Flyer Akupunktur
 Übersicht Infoabende 2018
 Übersicht Infoabende 2019
 Segnung für Neugeborene
Frühwarnsystem Weimar

 Anonyme Bestattung 2018
 offener Gesprächskreis für früh-verwaiste Eltern, telefonische Anmeldung wünschenswert
 Wegeplan & Übersicht Kliniken und Stationen

 
  Orientierung im Haus

  Kontaktmöglichkeiten Kliniken