Karriere > Stellenangebote > Ergotherapeut (m/w/d)

Ergotherapeuten (m/w/d)

 

In der Klinik für Neurologie werden alle Erkrankungen des Gehirns, des Rückenmarks, der einzelnen Nerven und der Muskeln nach neuesten medizinischen Erkenntnissen behandelt. Die modern eingerichtete Fachklinik versorgt jährlich ca. 2500 Patienten auf zwei Neurologischen Stationen sowie einer zertifizierten Schlaganfall-Spezialstation (Stroke Unit).

Ihre Aufgaben:

Sie sind Teil eines interdisziplinären Teams und zuständig für die selbstständige ergotherapeutische Betreuung von Patienten mit verschiedensten neurologischen Krankheitsbildern (z.B. Schlaganfall, Parkinson und andere komplexe Störungen inklusive Bewegungsstörungen).

Ihre Qualifikationen:

  • Abschluss als Ergotherapeut/-in
  • hohes Engagement
  • selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Für Anfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Herr PD Dr. med. habil. Rolf Malessa, unter Tel. 03643-57-1300 gern zur Verfügung.

Warum Sie sich bei uns bewerben sollten?

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien für das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (AVR). Die Vergütung nach AVR umfasst eine nach Berufserfahrung gestaffelte Grundvergütung, eine Kinderzulage sowie ein 13. Monatsgehalt. Darüber hinaus profitieren unsere Mitarbeitenden von einer zusätzlichen, betrieblichen Altersversorgung bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bevorzugt per E-Mail an Bewerbung@Klinikum-Weimar.de oder mit Kopien. Bewerbungsmappen werden nicht zurückgeschickt.

Medizinisch-Technischen Assistentin/en für Funktionsdiagnostik (HNO) oder eine/n Medizinischen Fachangestellte/n/Arzthelfer/in 
Wir suchen für unser Medizinisches Versorgungszentrum zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinisch-Technischen Assistentin/en für Funktionsdiagnostik (HNO) oder eine/n Medizinischen Fachangestellte/n/Arzthelfer/in in Teil- oder Vollzeit für eine HNO-Praxis am Standort Weimar.

Erfahrung in der HNO-spezifischen Diagnostik (Audiometrie, Gleichgewichtsdiagnostik, Allergiediagnostik) sind erwünscht.

Wenn Sie freundlich, kreativ, eigenverantwortlich und zuverlässig Ihre Arbeitsaufgaben erfüllen, ein sicheres, sympathisches Auftreten haben sowie gute kommunikative Fähigkeiten mitbringen, belastbar und aufgeschlossen sind und Lernbereitschaft und Motivation mitbringen, audiologische sowie neurootologische Diagnostik zu erlernen oder zu vertiefen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 Zu Ihren Aufgaben gehören sämtliche praxisrelevante Tätigkeiten wie

-       Administrative Patientenaufnahme

-       Koordination von Patientenbetreuung, Organisation der Untersuchungsabläufe mit Termin- und Befundverwaltung

-       Vor- und Nachbereitung der Behandlungsräume

-       Dokumentation und Abrechnung (EBM/GOÄ)

-       Assistenztätigkeit bei den ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen

-       Vorbereitung und Durchführung von HNO-Funktionsdiagnostik und Allergietestung

 Wir bieten Ihnen

-       Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, einen langfristigen, attraktiven Arbeitsplatz in einem kleinen motivierten Team, vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten

 Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

 Für Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleiterin, Frau Grosam, unter der Tel-Nr.57 4819 gern zur Verfügung.

 Ihre schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte innerhalb von 2 Wochen an die

 
Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH

Personalabteilung

Henry-van-de-Velde-Straße 2

99425 Weimar

 bzw. per E-Mail an Bewerbung@klinikum-weimar.de



  

  19.01.2019 - 01:51 Uhr Klinikum Weimar bei Twitter     
 Wir sind zertifiziert
Wir sind zertifiziert  -
 Ihr Ansprechpartner


Sophien- und Hufeland-Klinikum gGmbH
Personalabteilung
Henry-van-de-Velde-Straße 2
99425 Weimar

Kontakt
Personalleiterin: Frau Schubert
Tel.: 03643/ 57- 2050
Fax: 03643/ 57- 2052

bewerbung@klinikum-weimar.de

 Unsere Ausbildungsangebote


Flyer Ausbildungen